1/3
AM KULM

UMBAU   |   KÄRNTEN

Das Bestandsgebäude sitzt an einer markanten Geländekante mit einem Panorama - Blick über Kärnten. Ziel war die Umgestaltung des Hauptgebäudes und die Ergänzung mit Wohn- und Schlafräumen ohne Dachschräge. Auch ein Garagengebäude samt Wirtschaftsräumen wurde angebaut und sitzt rückseitig fest im Gelände verankert. Ein großzügiger Wintergarten der auch als Wohnraum genutzt wird schafft eine Übergang zum Außenbereich. Hell, offen und mit viel Weitblick.